Eine junge Frau, (Julia Häusermann) steht vor einem grünen Tisch, auf dem sich ein Würfelbecher und Würfel befinden. Sie zieht ihre Schultern hoch und hat einen fragenden Ausdruck im Gesicht.

Die vielseitigen Künste der Julia Häusermann – Ein Interview

Julia Häusermann ist Schauspielerin am Theater HORA in Zürich und arbeitet mit verschiedenen freischaffenden Künstler:innen, u.a. mit Simone Aughterlony oder Nele Jahnke. Auf dem “Grenzenlos Kultur”-Festival spielt sie gleich in zwei Stücken mit. Wir durften mit der Alfred-Kerr-Preisträgerin sprechen und erfahren, wie sie zur Schauspielerei gefunden hat und woran sie aktuell arbeitet.

weiterlesen

Julia Häusermann steht auf einer dunklen Bühne. Sie trägt ein buntes Outfit. Um sie herum ist ein Konstrukt mit Leuchtstäben, welches eine Art Reifrock darstellen könnte

König, Sängerin, Dompteur

“How many yous will you carry?” – “Wie viele Dus trägst Du in Dir?” ist die Frage, die diesen Sonntagabend bestimmen wird. Die Frage nach der Identität ist ein Leitmotiv, das beim Grenzenlos Kultur Festival immer wieder zu finden ist, so auch in dem Theaterstück “Ich bin’s Frank” von und mit Julia Häusermann.

weiterlesen