Intimität, Beats und Smarties

Am Samstagabend waren Schauspielerin Lucy Wilke und Tänzer Paweł Duduś mit ihrer einstündigen Produktion „Scores that shaped our friendship“ (dt., frei übersetzt „Partituren, die unsere Freundschaft prägten”) im U17 beim Grenzenlos Kultur-Festival zu sehen. Die beiden gewannen 2020 den Theaterpreis DER FAUST für die Produktion und wurden 2021 auch zum Berliner Theatertreffen eingeladen. Die 21 […]

weiterlesen

Frau in schwarzer Kleidung und mit Regenschirm tanzt am Meer

Isolation und Verausgabung

“Karantena #millionsmissing” – ein intimer Einblick in das Leben einer Künstlerin der Isolation:  “There and then and then leave or nothing” Die Tänzerin im hellen Kleid öffnet sämtliche Türen, Garderobe und Sicherungskästen eines Wohnungsflurs, um sich dahinter zu verstecken. Dabei wirft sie jedoch immer wieder einen Blick zur Kamera. Sie hangelt sich an den Wänden und Türen ihres Flures entlang – wobei sie […]

weiterlesen

Der Arzt, dem die Menschen vertrauen

Fabian Moraw ist Schauspieler an den Münchner Kammerspielen und guckt regelmäßig den „Bergdoktor“ im Fernsehen. Nach der Ausstrahlung schreibt er die Folgen weiter und übernimmt darin selbst die Rolle des Arztes Dr. Berg. Was ursprünglich als Liveperformance-Format gedacht war, findet aufgrund der Pandemie online statt. Jeden zweiten Sonntag im Monat läuft eine neue Folge „Dr. […]

weiterlesen

Asche zu Asche, Staub zu Staub

Triggerwarnung: Im Text werden die Themen Tod und Sterben behandelt. „Until I die.“ Als ich das Kleine Haus an diesem Samstagabend betrete, werde ich von diesen Worten empfangen, die in der Einlassmusik aus den Lautsprechern ertönen. Sie bereiten mich zugleich auf die Themen vor, die in der Performance „Welt ohne uns“ vom Theaterensemble Meine Damen […]

weiterlesen

Warten auf Applaus

Ein absurder Dialog in leichter Sprache. Zwei Zuschauer:innen unterhalten sich. Vielleicht sind sie auch Kritiker:innen. – Wir waren gestern Abend nicht hier. Was haben wir also gestern Abend gemacht – Was wir getan haben? – Versuch mal, dich zu erinnern. – Hm… – Du erinnerst dich an kein Ereignis? An keine Einzelheit?

weiterlesen

Als Hund und Eule ein Tänzchen wagten

Hinten links ein Tisch. Obendrauf zwei Laptops sowie ein Projektor. Dahinter zwei Stühle. Ansonsten eine leere, schwarze, nur schwach beleuchtete Bühne. Beide Performer betreten die Bühne und stellen sich synchron auf verschiedene Positionen – präsentieren sich dem Publikum. Währenddessen läuft Musik, die die zuvor herrschende Stille vollständig verdrängt. Zwar präsentieren sich die Performer vor den […]

weiterlesen